Der 'Zauberwürfel', das meistverkaufte Spielzeug aller Zeiten

Der 'Zauberwürfel', das meistverkaufte Spielzeug aller Zeiten

Technisch heißt er "dreidimensionales mechanisches Puzzle”, Aber jeder kennt ihn als 'Zauberwürfel'. Es geht um nichts weniger als des meistverkauften Spielzeugs aller Zeitenmit mehr als 350 Millionen Einheiten.

Das Zauberwürfel Es wurde 1974 vom ungarischen Bildhauer und Professor für Architektur erfunden Ernő Rubik, Wer er 30. Januar 1975 zum Patent angemeldet von einem Gerät, das ursprünglich als Zauberwürfel bezeichnet wurde ('Buvuos Kocka' auf Ungarisch).

Die ersten Produkte wurden Ende 1978 in Budapester Spielwarengeschäften verkauft. Der magische Würfel wurde durch zusammengesetzte Kunststoffteile verbunden, die ein Trennen der Teile verhinderten.

Im September 1979 wurde eine Vereinbarung mit dem Unternehmen unterzeichnet Ideal um es zu verkaufen, und gab sein internationales Debüt in Spielwarenmessen in London, Paris, Nürnberg und New York im Januar und Februar 1980, schnell in eine verwandeln Weltphänomen.

Ein Standard-Zauberwürfel misst auf jeder Seite 5,7 Zentimeter. Das Puzzle besteht aus 26 Stück oder kleine WürfelJedes enthält eine versteckte interne Erweiterung, die mit den anderen Würfeln verriegelt ist und es ihnen ermöglicht, sich in verschiedene Positionen zu bewegen.

Bild: Stock Fotos - Von Ksenija Toyechkina auf Shutterstock

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Top 10 Rubiks Cube Fails