Dinosaurier: Andesaurus, die Eidechse der Anden

Dinosaurier: Andesaurus, die Eidechse der Anden

Andesaurus-Profil

Übersetzung: Eidechse der Anden
Beschreibung: Pflanzenfresser, vierbeinig
Bestellen: Saurischia
Unterordnung: Sauropodomorpha
Infraorder: Sauropoda
Familie: Titanosauridae
Höhe: 6 Meter
Länge: 18 Meter
Gewicht: 7.000 Kilo
Zeitraum: Kreide Mittel

Entdeckt in der Patagonische Region Argentiniens, der Andesaurus ähnelt stark Camarasaurus.

Es gehört zur Gattung von Titanosaurier das existierte in der Kreidezeit in Südamerika. wie Argentinosaurus und Puertasaurus.

Als die die meisten SauropodenEs hätte einen kleinen Kopf am Ende eines langen Halses mit einem ebenso sehr langen Schwanz gehabt und wäre ein außerordentlich großes Tier wie viele seiner Verwandten, zu denen auch einige der Tiere gehörten größte Tiere, die die Erde bewohnten.

Ihre Größe wurde durch die Größe ihrer charakteristischen hinteren Wirbel bestimmt und sie sind fast 6 Meter groß.

Bild: Stock Photos - Von Anatolir bei Shutterstock

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Dinosaurs Battle: HyperDinosaur EP7