Das Prado Museum widmet Bosco seinen zweiten Online-Kurs

Das Prado Museum widmet Bosco seinen zweiten Online-Kurs

Im Jahr der Prado Museum feiert sein zweihundertjähriges Bestehen und nachdem er kürzlich den 500. Todestag gefeiert hat, Bosco wird der zweite Protagonist eines MOOC in dem seine Arbeit, sein Stil und seine Art, die Welt zu verstehen, analysiert werden.

Das Prado Museum Y. Telefon Heute präsentierten sie „El Bosco und das Museo del Prado“ mit dem Ziel, das Wissen über diese Malikone über einen Online-Kurs zu teilen, der kostenlos und ausschließlich über die Miríadax-Plattform angeboten wird.

El Bosco ist ein universeller Künstler, einer der Referenzen des Museums neben Velázquez und Goya. Es weckt das Interesse aller Kulturen und Generationen. Tatsächlich faszinieren und überraschen seine Vorschläge Jahrhunderte nach ihrer Konzeption immer noch.

In diesem Sinne, sein Blick in die menschliche SeeleAus Details und einer überfließenden Vorstellungskraft spiegelt es gleichzeitig den Gedanken seiner Zeit, die eigene künstlerische Intuition des Malers und sein Wissen über die Schwächen der Menschheit wider. Seine Geheimnisse sind unsere Geheimnisse, die die Kursteilnehmer durch Inhalte von höchster Qualität entdecken können

Im MOOC (Online-, massive und kostenlose Kurse), Alle Werke von Bosco werden im Prado-Museum erzählt und detailliert beschrieben, die vollständigste aller Institutionen, von Der Stein des Wahnsinns, der Tisch der Todsündenzu den drei beeindruckenden Triptychen, die die Sammlung vervollständigen: Die Anbetung der Könige, der Heuwagen und natürlich, Der Garten der irdischen Freuden, das als eines der meistbesuchten Werke im Museum a detailliertere Behandlung.

Bosco im Prado Museum: 15 Stunden Training.

Der von Telefónica Educación Digital entwickelte Kurs bietet 15 Stunden Training verteilt auf sechs Wochenund enthält mehr als 35 Videos, die in 4K aufgenommen wurden.

Dank dieser Qualität können sehr interessante und merkwürdige konkrete und isolierte Details gesehen werden, die während der gesamten Arbeit unbemerkt bleiben können, einschließlich kleiner Animationen, die das Lernen aller Schüler, die das MOOC belegen, überraschen und erleichtern.

Der Kurs ist für alle Zielgruppen geeignet, sowohl für diejenigen, die sich zum ersten Mal für die Arbeit des Malers interessieren möchten, als auch für diejenigen Spezialisten und Gelehrten, die aufgrund der Gründlichkeit, mit der die Arbeit behandelt wird, Zugang zu einem größeren ikonografischen Wissen und Kontemplation erhalten möchten.

Die Inschriften dazu können ab heute 20. Februar gemacht werden in Miríadax.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten über Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Flipchart gestalten Präsentation - Cooles Tutorial! Flipchart gestalten Präsentation