Sie finden eine seltene römische Münze aus dem Königreich des Bosporus in Russland

Sie finden eine seltene römische Münze aus dem Königreich des Bosporus in Russland

Russische Behörden haben die Entdeckung eines seltene Münze aus dem Bosporus-Königreichbei Ausgrabungen in der Region Kuban.

Diese goldene Münze, geprägt zwischen 27 und 28 n. Chr., zirkulierte auf dem Gebiet des Bosporus-Königreichs, zu dem die Regionen der östlichen Krim, die Taman-Halbinsel, Anapa, Novorossiysk, die untere Kuban-Region, die östliche Asow-Region und das Don-Delta gehörten.

Es wird davon ausgegangen Diese Münze gehört zu den seltensten da nur zwei weitere Beispiele bekannt sind.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Diese 2 Euro Münze macht dich REICH!