Kanadas Tyrannosaurus Rex ist der größte der Welt

Kanadas Tyrannosaurus Rex ist der größte der Welt

Paläontologen der University of Alberta (Kanada) haben berichtet, dass das 1991 in Kanada gefundene Tyrannosaurus-Skelett dem entspricht Der größte Tyrannosaurus Rex der Welt.

Spitzname "Scotty"Für eine Flasche Whisky, die Forscher geöffnet haben, um die Nacht zu feiern, in der sie ihn entdeckt haben"ist der Rex von RexesSagte Scott Persons, Hauptautor der Studie, in der er erwähnt wurde, und Postdoktorand am Department of Biological Sciences der Universität.

„Bei Tyrannosauriern gibt es erhebliche Größenschwankungen. Einige waren klein und einige waren sehr robust und Dies ist, was "Scotty" beispielhaft darstellt.

Die Größe der Knochen in den Hinterbeinen legt dies nahe Dieser Tyrannosaurus wog über 8.800 Kilo und war 13 Meter lang.

Die Untersuchung seiner Knochen ergab auch, dass dieser Tyrannosaurus Rex im Alter von 30 Jahren starb und sehr gewalttätig war, als viele Wunden und Narben an seinen Knochen gefunden wurden, einschließlich gebrochener Rippen, eines infizierten Kiefers und was sein kann der Biss eines anderen T-Rex an seinem Schwanz.

Mit dieser Studie wird bestätigt, dass Dieser Tyrannosaurus war der größte der Wissenschaft bekannte Landräuber.

Im Mai dieses Jahres wird Scotty im Saskatchewan Museum ausgestellt.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten über Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: 14 Scary But Not Dangerous Animals