Bagaceratops, der Dinosaurier mit einem "kleinen Horn im Gesicht"

Bagaceratops, der Dinosaurier mit einem

Bagaceratops-Profil

Übersetzung: Kleines Horn im Gesicht
Beschreibung: Pflanzenfresser, vierbeinig
Bestellung: Ornithischia
Unterordnung: Marginozephalie
Infraorder: Ceratopsia: Neoceratopsia
Familie: Protoceratopsidae
Höhe: 0,5 Meter
Länge: 0,9 Meter
Gewicht: 22 kg
Zeitraum: Oberkreide

Entdeckt in der Wüste Gobi in der Mongolei, Bagaceratops war ein kleines, primitives Ceratopsid.

Es hatte ein sehr kleines Horn in der Nase und sein Hals war durch eine sehr kurze Rüsche geschützt.

Bagaceratops Diät

Mögen alle Ceratopsier, Bagaceratops war pflanzenfressend.

Während der KreidezeitDa blühende Pflanzen geografisch durch die Landschaft begrenzt waren, ernährte sich dieser Dinosaurier wahrscheinlich von den vorherrschenden Pflanzen der damaligen Zeit wie Farnen, Kokosnüssen und Nadelbäumen.

Protoceratopsians und Neoceratopsians

In Asien, Protoceratopsianer herrschte während der Oberkreide, aber sicher Neoceratopsianer. Zur gleichen Zeit in Nordamerika, Neoceratopsier waren häufiger und nur wenige Protoceratopsier wurden entdeckt.

Bild: Nobu Tamura auf Wikimedia

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Jurassic World Evolution - All 48 Dinosaurs 1080p 60FPS