Dinosaurier: Barosaurus, die schwere Eidechse

Dinosaurier: Barosaurus, die schwere Eidechse

Barosaurus-Profil

Übersetzung: Schwere Eidechse
Beschreibung: Pflanzenfresser, vierbeinig
Bestellung: Saurischia
Unterordnung: Sauropodomorpha
Infraorder: Sauropoda
Familie: Diplodocidae
Höhe: 12,2 Meter
Länge: 24,1 Meter
Gewicht: 22.680 kg
Zeitraum: Spätjura

Der Barosaurus ist ein relativ seltener Sauropod. Der erste Dinosaurier dieses Typs wurde in den Black Hills in South Dakota gefunden. Ihre Überreste wurden jedoch auch in Ostafrika gefunden, was auf die Verbindung des modernen afrikanischen und nordamerikanischen Kontinents hindeutet. während der späten Jurazeit.

Der Hals des Barosaurus war über 30 Fuß lang und länger als sein nächster Verwandter, der riesige Diplodocus mit dem blauen Schwanz., aber sein Schwanz war kürzer und seine Hinterbeine robuster.

Gastrolitos im Barosaurus

Viele Gastrolithen wurden zwischen den Knochen entdeckt, was darauf hinweist Zumindest einige Dinosaurier schluckten Steine, um das Essen zu mahlen, das sie aßen.

Das Gastroliten sind abgerundete Steine das sind oder waren enthalten im Verdauungstrakt eines Tieres, um das Mahlen seines Futters zu unterstützen.

Derzeit sind sie in einigen pflanzenfressenden Vögeln oder Krokodilen zu finden, unter anderen.

Bild: Stock Photos - von Catmando auf Shutterstock

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Der Dino Planet T Rex und seine Brüder