Die Vorgänger des modernen Roulette

Die Vorgänger des modernen Roulette

Das Roulette-Spiel ist eine der Unterhaltungsmethoden, deren Ursprung nicht genau bekannt ist. Für Historiker ist das Roulette mit Ursprung in Europa, das von einem Mathematiker in Frankreich geschaffen wurde, die Theorie, die von der Historikergemeinschaft am meisten akzeptiert wird, obwohl in Frage gestellt wird, dass seine Erfindung mit dem asiatischen Kontinent und den alten Römern in Zusammenhang stehen könnte.

Dieses Spiel ist eines der ältesten, die bisher gespielt wurden. Heute hat Roulette eine gewisse Ähnlichkeit zwischen den ersten Versionen und den modernsten. Das "Glücksrad" oder das "Board of Figurines" sind die Vorgänger dessen, was wir heute als einen der Klassiker von Online- und traditionellen Casinos kennen, das weltweit verschiedene Varianten präsentiert.

Mittelalter: die ersten Dokumente des Roulette

Die frühesten Archivdokumente und Aufzeichnungen dieses Spiels stammen aus dem Mittelalter, obwohl angenommen wird, dass seine Erfindung aus einer früheren Zeit stammt. Lange bevor es in Spanien Live-Casinos gab, gab es ein beliebtes Glücksspiel namens Glücksrad, das in Spanien und Europa berühmt war. Diese Attraktion war nicht beliebt in Casinos, sondern an esoterischen Orten, die mit dem Tarot, den Sternen und der magischen Welt zu tun haben.

Die Natur der Räder und im Allgemeinen der Roulette-Räder hat viele Generationen dazu gebracht, sich von ihnen angezogen zu fühlen und dass sie als ein Produkt der Mystik angesehen werden, das mit Magie zusammenhängt.

Es wird daher angenommen, dass Zauberer und Wahrsager, die im Wesentlichen mit der Welt der Karten und des Tarot verbunden waren, bereits in der Antike Roulettes verwendeten, um das Vermögen derer zu erkennen, die ihr Glück konsultieren, ihre Zukunft und sogar ihre Zukunft kennen wollten schwarze Magie ausführen. Und es ist so, dass die esoterische Welt, Zauber und Flüche vor vielen Jahren aus den ersten Zivilisationen stammen, die auf die Welt getreten sind.

Andere Versionen der Roulettes, die sicherlich Einfluss auf das aktuelle Casinospiel hatten, waren die Roulette E.O., besser bekannt als ungerade / gerade, und das Biribí-Board. Letzteres war ein Glücksspiel französischen Ursprungs, das aus kleinen Wetten bestand, ähnlich wie moderne Lotterien und Bingohallen.

Die Magie der Bewegung der Räder hat sich seit Beginn der Menschheit in allen Bereichen ausgewirkt. Das scheinbare Mittelbalance, die Zunahme der Geschwindigkeit, wenn wir uns davon entfernen, die Möglichkeit, dass es an einem zufälligen Punkt anhält; All dies musste die Entwicklung verschiedener Spiele beeinflussen, die auf dem Rad basierten. Das Rad erlaubte seit seiner Erfindung auch, Dieser Mann erleichtert sein Leben mit ihr, indem er sie in Maschinen einsetzt, Transportmittel oder als Werkzeug.

Es ist schwierig zu überprüfen, welches dieser Spiele das erste seiner Art war und welches später angepasst wurde, obwohl die Ähnlichkeiten darauf hindeuten, dass die Wettregeln sowohl in alten Gesellschaften als auch in der gegenwärtigen Bevölkerung erhalten geblieben sind.


Video: Das Superhirn 2012 - Annalena Fischer. Roulette