Bücher, die Sie in die griechische Mythologie einführen

Bücher, die Sie in die griechische Mythologie einführen

Von der gesamten Literatur, die zur griechischen Mythologie existiert, sind einige spezifische Bücher für uns wesentlich, damit wir etwas mehr über die griechische Mythologie verstehen können faszinierende kosmologische Welt des antiken Griechenland.

Eine davon, die wir für wesentlich halten, ist die Pierre Grimals Wörterbuch der Mythologie, ein Buch, das uns auf Hunderten von dokumentierten Seiten und von einem der größten Experten zu diesem Thema eine interessante Liste der wichtigsten griechischen und römischen Götter bietet.

Es ist eine wesentliche Arbeit, das zu verstehen mythologisches Universum dass es uns bietet, obwohl es wahr ist, dass es sich mehr auf ein Publikum konzentriert, das sich mit Charakteren befassen möchte, die sowohl aus Griechenland als auch aus Rom nicht so bekannt sind.

Wenn wir das Wörterbuch beiseite legen, können wir nicht aufhören zu lesen Die Ilias oder die Odyssee, Beide von Homer und zwei der wichtigsten klassischen Bücher, die wir auf Websites wie portalibros.info finden können, wo er uns anhand griechischer Epen erzählt: Der trojanische Krieg in der ersten und Odysseus 'Reise (Ulysses) nach dem Konflikt im zweiten.

In ihnen finden wir einige der wichtigsten und interessantesten Charaktere der griechischen Antike und wie viele von ihnen die Gunst der Götter haben, um zu versuchen, ihre Ziele zu erreichen.

Die Ilias

Im Falle von Die IliasWir werden sehen, wie sich fast alle Hauptakteure je nach ihren Interessen oder ihren bevorzugten Teilnehmern auf der einen oder anderen Seite positionieren.

So finden wir Zeichen wie Hector, Achilles, Agamemnon, Ajax, Andromache, Helena, Dolon, Menelaos; und Götter wie Athene, Hera, Poseidon, Hermes, Hephaistos, Thetis, Aphrodite, Ares, Apollo oder Artemisunter einer großen Anzahl anderer mythischer Charaktere.

Die Odyssee

Währenddessen in Die Odyssee wir können treffen Ulises (Odysseus) und wie er nach dem Trojanischen Krieg nach Hause zurückkehrt, hauptsächlich unterstützt von seiner List und von Pallas Athena, der Tochter des Zeus, die ihm kontinuierlich hilft, damit der Charakter sein Ziel sicher erreichen kann, was insgesamt 10 Jahre dauert.

In seinen Liedern werden wir sehen verschiedene mythische Charaktere und Götter wie Euryclea, Penelope, Hades, Achilles, Agamemnon, Melantius, Zeus, Helios, Polyphem und vieles mehr.

Beide sind epische Gedichte, die Homer zugeschrieben werden (obwohl es gewisse Zweifel und Vermutungen darüber gibt, dass dies wahr ist), und sie wurden in der Antike als die wichtigsten Kompositionen des antiken Griechenland angesehen, und ihr Studium erreicht sogar unsere Tage in jeder Art von Literatur.

Diese drei Bücher sind die wichtigsten, die für diejenigen empfohlen werden, die in die klassische Mythologie Griechenlands eintauchen möchten. Besonders zu empfehlen sind Die Ilias und die Odyssee, die aufgrund ihrer Erzählweise als leichter lesbar dargestellt werden und sogar ihr Verständnis erleichtern.

Während das empfohlene Wörterbuch eher für alle gedacht ist, die etwas mehr in die Welt der Mythologie eintauchen möchten, um die Biografien fast aller Götter und Helden lesen zu können, die wir in beiden klassischen Büchern finden können, und sich mit jedem einzelnen zu befassen sie und in allen griechische Kosmogonie.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: TOP 5 FANTASYBÜCHER. LIEBLINGSBÜCHER. booklove Toni