Fotograf findet 120 Jahre alte "Zeitkapsel"

Fotograf findet 120 Jahre alte

Der französische Fotograf und Blogger Mathieu Heck, ein gefunden 'Zeitkapsel'Das hielt mehrere Objekte von ungefähr 120 Jahre alt.

Wie von der Agentur gemeldet RT NachrichtenStern erhielt von einigen Verwandten Informationen über eine Schachtel mit Antiquitäten, die irgendwo in der altes Haus seiner Familie.

«Nach einigem Suchen fand ich eine Schachtel aus der Zeit um 1900, gemessen an den Objekten und der Technik der darin gefundenen Fotografien."Stern schrieb in seinem Blog.

Bei der Analyse des Inhalts der Box nahm der Künstler an, dass es sich um "unbezahlbarer Schatz» Von einem Mädchen dass seine Kindheit um die Jahrhundertwende vergangen wäre.

Eine "Zeitkapsel", die "seit mehr als 100 Jahren im Dunkeln wartet", schrieb er.

In der Schachtel befanden sich jedoch nicht nur Gegenstände für Kinder. Er fand auch einige fotografische Glasplatten, Material, das früher als Negativ verwendet wurde, bevor Zelluloid populär wurde.

Um den Zeitgeist zu bewahren, Der Fotograf beschloss, die Platten in Cyanotypie-Technik zu entwickeln, ein in den Pionierzeiten der Fotografie sehr verbreitetes Verfahren, das Bilder mit einem schönen bläulichen Ton erzeugt.

Stern hat im folgenden Video den gesamten Inhalt der Box und den Prozess der Entwicklung der Bilder aufgezeichnet.


Video: Wie du mit Liebe Veränderungen in dein Leben holst. Shary Reeves im Interview 13