Der Ursprung der Legende von Bloody Mary (Veronica)

Der Ursprung der Legende von Bloody Mary (Veronica)

Dieser Artikel ist über Bloody Mary Legende Y. nicht über die historische Figur Maria Tudor, die mit diesem Spitznamen getauft wurde.

Das Ursprung der Legende mit Bloody Mary oder Mary the Bloody entstand in den Vereinigten Staaten, was Clive Barker als Inspiration diente, eine Horrorgeschichte mit dem Titel zu schreiben Das Verboteneund wurde später unter dem Namen auf die Kinoleinwand gebracht Süßigkeitenmann.

Was ist der Ursprung von Bloody Mary?

Es gibt zwei bekannte Versionen des Ursprung der Legende von Boody Mary. Jeder präsentiert die Fakten auf unterschiedliche Weise.

Als nächstes werden wir Ihnen beide Versionen vorstellen.

Die erste Bloody Mary-Geschichte

Eine dieser Geschichten behauptet das Mary war ein sehr schönes 15-jähriges Mädchen, die ihre Eitelkeit auf ihre Haare konzentrierte, die sie jede Nacht hundertmal kämmte.

Eines Tages versteckte sich ein Mann (der nicht identifiziert wurde) in Marys Schrank, um ihr einen Streich zu spielen, während sie sich wie gewöhnlich die Haare kämmte.

Als das Mädchen abgelenkt war Der Mann kam aus dem Schrank und bedeckte ihren Mund mit einem Taschentuch, um sie davon abzuhalten, währenddessen zu schreien Ich habe ihr alle Haare geschnitten.

Mary konnte es nicht ertragen, sich im Spiegel zu sehen, ohne dass ihr schönes Haar sie hässlich machte, und so beging das Mädchen einige Wochen später Selbstmord.

Die Legende besagt, dass wenn Sie 3 Kerzen vor einem Spiegel anzünden, Ihre Haare hundertmal bürsten und "Bloody Mary" dreimal wiederholen, sie erscheint.

Die andere Bloody Mary-Geschichte

Die andere Version dieser Legende sagt das Bloody Mary war ein Mädchen, das sehr krank war und nachdem sie 4 Tage im Koma verbracht hatte, wurde sie von ihrem Vater im Garten ihres Hauses begraben.

Marys Mutter wollte sich nicht vom Grab ihrer Tochter lösen, also injizierte Marys Vater ihr Morphium, damit sie nicht erfror, und bevor er schlafen ging, band er einen Faden in die Hand ihrer Tochter und am anderen Ende eine Glocke.

Am nächsten Tag, als Marys Vater aufwachte, fand er die Glocke auf dem Boden liegen und rannte los, um das Grab seiner Tochter zu öffnen. Marys Hände waren voller Blut und ihre Finger hatten keine Nägel.

Marys Vater weinte lange Zeit mit gebrochenem Herzen, als plötzlich Es wurde bemerkt, dass der Sarg Kratzer hatte und dass die Nägel ihrer Tochter darin eingebettet waren.

Diese Legende besagt, dass, wenn Sie 3 Kerzen vor einem Spiegel anzünden und dreimal sagen "Bloody Mary"Wenn Sie dreimal herumgehen, wird dieser wahrscheinlich erscheinen.

Und welche dieser beiden Geschichten erscheint Ihnen düsterer?

Bild: Creative Commons.


Video: PHASMOPHOBIA Stream #020 - Die Legende von Bloody Mary