Wer war Hades (Pluto)? Biographie des Gottes der Unterwelt

Wer war Hades (Pluto)? Biographie des Gottes der Unterwelt

Hadesfür die Römer Plutowar der Sohn von Rea Y. Chronosund war der Gott der Dunkelheit, der unterirdischen Regionen, des Unbewussten, der darin wohnte Hades, die griechische Unterwelt.

Hat teilgenommen an bekämpfe die Titanen, bewaffnet mit einem Helm, der ihn unsichtbar machte, den die Zyklopen ihm gaben.

War ein Olympischer Gott, Bruder von Zeus und von PoseidonAls das Reich des Universums geteilt wurde, blieb Zeus mit der Luft- und Landoberfläche zurück, Poseidon die Meere und Hades die Unterwelt.

Sein Königreich ist eine trostlose und traurige Region, in der sich die Toten bewegten und weit entfernt vom Königreich der Lebenden, das das empfängt Hades Name (wie das von Gott) oder auch das von Erebus (oder generisch "Höllen”), Manchmal verwechselt mit dem von Tartarus, wo die besiegten Titanen Gefangene waren.

Sie begleiteten Hades in seinem Königreich, seine Frau Persephone (Proserpin für die Römer), Tochter von Demeter dass sie vom Gott entführt worden war, als sie Blumen an der Oberfläche sammelte und eine Reihe von Übeln an der Oberfläche auslöste, die durch die Verzweiflung ihrer Mutter verursacht wurden, sie nicht finden zu können.

Einige der Bewohner der Unterwelt oder in der Nähe waren:

  • Hekate (Mondgöttin, die die Zauberei leitete)
  • Die Gorgonen
  • Las Greas
  • Der Can Cerbero, der nur den Toten erlaubte, die Hölle zu betreten, aber nicht zu verlassen
  • Charon, der höllische Fährmann, der Seelen über den Fluss Acheron trug
  • Die Erinyes
  • Die Harpyien
  • Thanatos
  • Hypnos

Abgesehen davon, dass ich der bin Gott der TotenEr war auch der Gott, der das unterirdische Wachstum von Pflanzen, Fruchtbarkeit und Vegetation im Zusammenhang mit der Göttin Demeter bevorzugte.

Hades Artikel kaufen


Video: Persephone. The Greek Goddess of Spring. Ancient Greek Mythology