Schalenfragment mit gehörntem Gesicht verziert in 7000 Jahre alter Siedlung

Schalenfragment mit gehörntem Gesicht verziert in 7000 Jahre alter Siedlung

Forscher glauben, dass das Objekt in irgendeiner Weise mit dem Reich des Heiligen in Beziehung gesetzt werden könnte.

Ein Team von Archäologen fand ein Fragment voneine Schale mit einem gehörnten Gesicht bei den Ausgrabungen einer Bauernsiedlung in7.000 Jahre alt in der Nähe der polnischen Stadt Biskupice gelegen,berichtet über die Website von Science in Poland.

«Die Keramikfragmente, die wir finden, sind mit einem Plastikornament verziert, das einen stilisierten Umriss von darstellt ein menschliches Gesicht. Es gibt zwei Klumpen auf der Stirn, dieHörner hervorrufen«, Beschrieb die Leiterin der Feldforschung des Projekts, Marta Korczyńska.

Das Fragment vonetwa 10 Zentimeter breit ist es der einzige Teil der Dekoration, der gefunden wurde. "Heutewir können nicht interpretieren klar dieses Bild. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass solch ein ungewöhnliches Stück in irgendeiner Weise mit dem Umfang zusammenhängt des Heiligen«Kommentierte Magdalena Moskal-del Hoyo, die Hauptautorin der Studie.

Wissenschaftler glauben, dass der Fund ein istKontakttest der ersten Bauern in der Region mit anderen Völkern, die in den Gebieten der Moderne lebtenUngarn und die Slowakei.

So erklärte Korczyńska, dass an Orten in diesen Ländern Behälter mit ähnlichen Bildern aus derselben Zeit gefunden wurden, obwohl diese normalerweise keine stilisierten Hörner haben. Es geht umerstes Objekt dieser Art in Polen gefunden.

Insgesamt haben die Archäologen mehr als ausgegraben3.000 verschiedene ObjekteEinige von ihnen bestehen aus Obsidian, einem vulkanischen Glasmaterial, das auf polnischem Gebiet nicht zu finden ist. Dies ist ein weiterer Beweis für den Kontakt mit „Ausländern“.

Teilnahme an den Ausgrabungenbotanische SpezialistenDa die Pflanzenreste auch "eine Informationsquelle über materielle Kultur und alte Traditionen" sind, erklärte Moskal-del Hoyo.


Video: Eliphas Levi - Symbolism, Magick