Mehr als 150 Fragmente eines Zaumzeugs und eines Beils aus mehr als 2.500 Jahren wurden in Polen entdeckt

Mehr als 150 Fragmente eines Zaumzeugs und eines Beils aus mehr als 2.500 Jahren wurden in Polen entdeckt

Diese Entdeckung ist die erste ihrer Art in Mitteleuropa.

Während einer archäologischen Ausgrabung in der Stadt Cierpice in Zentralpolen führte Arkadiusz Kurij, Mitglied des historischen Erkundungsteams von WELES, fand mehr als 150 Bronzefragmente eines Pferdezaums und eines mehr als 2.500 Jahre alten Beils.

Die 156 Stücke stammen aus dem 6. Jahrhundert vor Christus.wurden auf einem sandigen Hügel neben der Weichsel entdeckt, der in Klettenblättern in einem Ledersack eingewickelt war, als Kurij mit einem Metalldetektor Prospektionsarbeiten im Untersuchungsgebiet durchführte.

Nach der Entdeckung meldete sich die Gruppe der Archäologie-Enthusiasten bei den Behörden der Denkmalschutzbüro der Provinz Torun, die für die Bergung der Objekte verantwortlich waren und für die Durchführung der entsprechenden wissenschaftlichen Untersuchungen verantwortlich sind.

Professor Jacek Gackowski vom Institut für Archäologie der Nicolás Copernicus-Universität erklärte seinerseits, dass «gefundene Gegenstände weisen darauf hin, dass das Zaumzeug des Pferdes sehr dekorativ war, wie die vielen röhrenförmigen und ringförmigen Geschirrteile aus Metall und Draht belegen«.

Ebenso wies der Forscher darauf hin Der Zaumzeugstil deutet auf eine Infiltration nomadischer Gesellschaften, wahrscheinlich Skythen, in das Gebiet der Lausitzer hin. «Vielleicht ist der Cierpice-Schatz eine Spur dramatischer Ereignisse, die zwischen der lokalen Bevölkerung und Besuchern zu Pferd aus fernen Ländern aufgetreten sein könnten.Gackowski fügte hinzu.

Forschungs- und Konservierungsverfahren werden von einem interdisziplinären Forschungsteam durchgeführt, das sich aus Prähistorikern, Experten für Archäometallurgie, Kunstrestauratoren und Biologen zusammensetzt. Nach Fertigstellung werden die Stücke in einem örtlichen Museum ausgestellt.


Video: Arbeiten mit Axt und Beil - Sicherheit, Umgang und Einsatz